Betreff: Wochen-LICHT-Impuls 20. November - 26. November 2017 & Die Rauhnächte | Nutze die zauberhaften Rauhnächte mit der Magie der heiligen Meister!

Nachricht im online Modus ansehen
Ein herzliches Hallo,

am Freitag habe ich mich mit einer jungen Frau unterhalten, die mir erzählte, dass sie nach der Geburt ihres 2. Kindes in tiefe Depressionen gefallen ist. Besonders der Monat November hat ihr viele Jahre an, traurige Stimmungen präsentiert, wogegen sie sich nicht "wehren" konnte.

Nun kenne ich die Familie schon viele Jahre und weiß ein wenig um diese Erfahrungen der jungen Mutter und auch wie sehr es die ganze Familie einst gefordert hat.

Bis zu einem bestimmten Punkt, fiel sie immer wieder auf diese im Außen so triste Zeit in das sogenannte "Novembertief". Sie war sich bewusst, dass auch nur sie ändern konnte und die Lösung kam, als sie dann mit ihren Kindern an dem alljährliches Sankt Martins-Lauf mitwirkte. Der Lichterglanz und nicht zuletzt die Magie des Zaubers mit all den Laternen durch den Ort zu ziehen hat sie genutzt um zu erkennen, welche schönen Seiten diese Jahreszeit auch haben kann.

Seitdem nutzt sie gerade den Monat November um ihr Zuhause mit Kerzen und auch himmlischen Düften sehr zeitig zu schmücken, damit sie aus heutiger Sicht recht lange in dieser erfüllten Zeit - des Zaubers der heiligen Zeit - verweilen kann. Und siehe da, ihre tiefe Depressionen gerade in den "dunklen Monaten" sind so gut wie verschwunden.

Es zeigte mir so deutlich, dass wir alle selbst das Zepter in der Hand halten, um unsere Gedanken und die dazugehörigen Gefühle zu ändern, zu wandeln - in das "rechte Licht" zu rücken.

Und auch wenn wir uns Weihnachten noch gar nicht so richtig vorstellen können, so geht es mir derzeit, so bringen die Herbstmonate und auch die vorbereitende Monate der weihnachtlichen Zeit für mich immer ganz besonders schöne Momente, angefangen mit noch mehr Lichterglanz (bei uns brennen immer irgendwo Kerzen) und WUNDERvollen Düften, die unser Zuhause und auch meine Praxis in pures Wohlbehagen einhüllen.

So richte auch DU Deine Kräfte nach innen. Schau in dieser Woche, wo Du es Dir im Herzen so richtig gemütlich machen kannst. Am 23. und 28. November haben wir in der kommenden Woche die sogenannten "Portaltage", wo uns die Geistige Welt die Energien so richtig schön einströmt, wenn wir es nur zulassen.

Gehe mit Deinen Kräften in Dein Herz und nutze jetzt die wenigen Wochen vor der Adventszeit noch für eine Reflektion. Schaue auf das Jahr zurück, das wirklich sehr facettenreich gewesen ist und erkenne, wo jetzt noch Veränderungen sein dürfen. 

Gerade der Skorpion-Zyklus schenkt uns die Kraft der Korrektur, der Veränderung. Ziele können noch einmal korrigiert, Neuanfänge ruhig auch gewagt werden. Wichtig ist, dass Du es nicht aus dem Kopf, sprich aus dem Verstand entscheidest, sondern dass Du Deinem Herzen wieder erlaubst, gemeinsam mit Deiner Intuition Dir die richtigen Impulse zu senden.

So halte immer wieder inne. Nehme Dir 5-10 Minuten Zeit und gehe in die Ruhe. ATME zunächst Liebe und Vertrauen in Dein Herz und ströme alte, verbrauchte Energien beim Ausatmen durch den offenen Mund nach Außen. Wiederhole dies ruhig 3-5x, um dann weiter Liebe und Vertrauen in Dein Herz zu atmen und nun mit dem geschlossenen Mund aus Deinem Herzen Deinen Atem durch Deinen ganzen Körper zu strömen.

Du wirst spüren, dass Du sofort ruhig und gelassener bist. Stress, Unruhe und Nervosität sehr viel weniger in Dir spürbar ist und stattdessen Zuversicht und Hoffnung Dich durchfluten! 

Umgebe Dein Zuhause mit schönen Düften, denn sie können Dich dabei unterstützen, Wehmut, Hoffnungslosigkeit und all die unschönen Energien zu lindern. Orange- und auch Zitronendüfte eignen sich hier hervorragend. 

Aber auch gerade jetzt unterstützt Dich der Duft von Zimt, Deine  "grauen und tristen" Zellen, dass sie wieder in Schwung kommen. Zimt kann für eine positive Stimmung sorgen und unterstützen dazu noch Deine Konzentration. 

Richte Dir Dein Zuhause so ein, dass es leuchtet und strahlt, so freust Du Dich auf das Nachhause kommen, auf das ANKOMMEN in Dir selbst. Mache es Dir am Abend mit Kerzenschein und schönen Düften auf dem Sofa gemütlich. Trinke einen guten Tee dazu, bspw. Bergamotte und spüre, wie Du mit einfachen und wenigen Dingen Dich selbst wieder zum Leuchten bringst. 

Ich selbst bin schon einen "Schritt weiter", denn ich bereit bereits die Rauhnächte vor. Spüre seit Tagen, wie sie aktiv in mir wirken und wie sich in mir das Verlangen ausdehnt, die restlichen Tage im November noch einmal zu nutzen, um Altes loszuwerden!  Auch das wirkt sich positiv auf das ganze Gemüt aus. 

Auch in diesem Jahr werde ich die Rauhnächte wieder in der Gruppe zelebrieren. Mein Angebot dazu findest Du nachstehend. 





Die Rauhnächte 2017 / 2018

Die Rauhnächte 2017/2018 zelebriere ich gemeinsam mit "meiner" Gruppe mit den Energien der heiligen Meister und Meisterinnnen. Ich liebe diese besonders magischen Nächte, die uns in diesem Jahr durch eine ganz besondere Schwingung erreichen und berühren werden.

Immer wieder empfange ich kurz vor Beginn der sogenannten "Heiligen Zeit" von meiner Geistigen Welt voller Spannung den Auftrag, mit welcher Schwingung, mit welchen Berührungen ich die Rauhnächte der Welt offenbaren darf.

Dieses Mal fragte ich in meiner kürzlichen Auszeit nach. In diesem Jahr sind es die Meisterenergien , mit denen wir die Rauhnächte zelebrieren und feiern werden!

Die heilige Zeit des Erwachens! 


Die Rauhnächte waren bei unseren Vorfahren Heilige Nächte. In ihnen wurde möglichst nicht gearbeitet, sondern nur gefeiert, wahrgenommen und in der Familie gelebt. Es gibt 12 Rauhnächte! Diese Rauhnächte gingen immer von Nacht zu Nacht. Also von 24.00 Uhr an Heilig Abend, der "Mutternacht" bis 24.00 Uhr am 25. Dezember. Der 25. Dezember ist somit die 1. Rauhnacht!

Diese magischen Nächte eröffnen uns alle eine kraftvolle energetische Zeitqualität, die für Veränderung, für Verwirklichung steht - und folglich auch dafür die Vergangenheit in ihrer Dichte los zu lassen, um den eigenen Lebensplan zu verstehen und zu leben!

Unsere Ahnen benutzten jede dieser Rauhnächte für einen Monat des Jahres zum Deuten und Orakeln. Somit steht die erste Rauhnacht für den Januar, die zweite für den Februar und so weiter.

Seit nunmehr 10 Jahren zelebriere ich die Rauhnächte in Gruppen. Jedes einzelne Jahr war und ist für mich ein enormes Weitergehen. Denn ich lernte, hier genau in den letzten, heiligen Tagen des Jahres meine "Weichen" zu stellen. Aber auch gleichzeitig mich zu stärken, um bspw. unvorhergesehenen Herausforderungen gestärkt gegenüberstehen zu können.

In diesen Jahr werden wir innerhalb der Rauhnächte nun von den heiligen Meisterenergien umwoben, schützend eingehüllt und angeleitet die Gegenwart anzunehmen und die Zukunft kraftvoll und liebevoll mit zu erschaffen!



2017 war und ist noch immer ein sehr intensives Jahr der Veränderung. Wir haben intensiv Emotionen aller Art durchlaufen, um Leid und Schmerz, Angst und auch Wut zu lösen, um Frieden in uns, auch Liebe und Glück anzunehmen!

Jeder von uns hat die eigene Verantwortung, aber auch die eigene göttliche Kraft und Macht, die Liebe in unserem Herzen vereint mit dem göttlichen Funken in uns wieder zu spüren. Und hier werden uns die Rauhnächte in diesem Jahr wieder ein wertvoller Begleiter sein, damit wir 2018 aus der Liebe erschaffen und schon jetzt in den Rauhnächten entsprechend auch die "Weichen" für 2018 stellen!

So dürfen alle TeilnehmerInnen auch in diesem Jahr

  • sowohl empfangen, als auch BotschafterIN der für uns wirkenden Kräfte
         sein
  • Dein INNERES KIND in 12 heiligen Nächten und dann in 2017 in jedem
         neuen Mo
    nat von Grund auf dort "heilen", wo es noch  Heilung bedarf 
  • Die Meisterenergien mit ihrer WUNDERvollen Essenz in sich wirken
         lassen und mit ihnen jeden einzelne Rauhnacht erleben 
  • DU wirst BotschafterIn sein, für die Menschen die unser Umfeld
         berühren, bzw. für alle die bereits energetisch wirken, die Energien auch
         in Klientensitzungen einfließen lassen 
  • Du bekommst auch in diesem Jahr wieder insgesamt 13 Meditationen
         zur Verfügung gestellt, die Dich in den letzten Tagen 2017, hinein in
         2018 durch den jeweiligen Rauhnächtezyklus begleiten! 
  • u.v.m
Deine Teilnahme an den Rauhnächten beinhalten:

  • Der Workshop bietet Dir einen wirklich sehr wertvollen Inhalt, der fast
         schon einer "Ausbildung" in die Meisterenergien gleicht! 
  • Dein Inneres Kind wird auf spielerische Art und Weise weitere Heilung
         erfahren
  • Du empfängst die entsprechenden Lehrinhalte und Schwingungen
         bequem ganz für Dich, da es im Prinzip ein Fern-Workshop ist. Hierzu
         bekommst Du täglich eine Email mit einem um die Rauhnacht
         aktualisierte Lehreinheit 
  • Ich begleite Dich und bin da, wenn Du Fragen dazu hast 
  • Du öffnest weiter Deine Wahrnehmungssinne und wirst mehr aus der
         Grobstofflichkeit herausgeführt. So, dass Du "lernst" mit dem Herzen und
         nicht (nur) mit dem Verstand zu denken und zu handeln 
  • Du kannst dieses hier vermittelte Wissen mit fast allen
         anderen energetischen Anwendungen kombinieren! 
  • Du aktivierst ein ganzes Jahr lang Tag für Tag Deine
         Selbstheilungskräfte und wirst so zu Deinem eigenen Heilkanal und
         dienst auch als Heilkanal für Dein Umfeld!
  • Es wird wieder eine WhatsApp- und Facebook-Gruppe geben! 
  • Du bekommst über den gesamten Zeitraum eine bioenergetische
         Anwendung, in dem kollektive, negative Schwingungen harmonisiert
         werden (mittels Radionik!)
Zusammenfassung

  • Du bekommst ein ausführliches Handout rechtzeitig zum Start am
         21.12.2017, dass sich dann täglich um die  entsprechenden
         Meisterenergien "fortschreibt"!

  • 13 geführte Meditationen als Download, die Du immer
         wiederholen kannst
     
  • Gruppensynergie:Ich "sende" täglich zu bestimmten Zeiten, die Du
         genannt bekommst. Dafür erstelle ich ein Energiedepot für alle
         TeilnehmerInnen, aus dem Du Dich immer wieder energtisch auffüllen
         kannst. Gerne kannst Du Dich zu den jeweiligen Zeiten direkt in die
         Besendung  einklinken, oder diese eben zeitversetzt abrufen. Dies
         erkläre ich alles ausführlich im Lehrscript.

  • Während der Rauhnächte bekommst Du eine bioenergetische 
         (radionische) Anwendung, die Dich darin unterstützt, kollektive, 
         negative Schwingungen zu harmonisieren!

  • Die Rauhnächte sind eine WUNDERvolle und kraftvolle Möglichkeit, Dich
         neu auszurichten und den Fokus für 2018 so vorzunehmen, dass Dein
         göttliches Bewusstsein sich weiterhin für Dich sensibilisiert! 

  • Du bist zeitlich völlig frei und kannst selbst planen, wann Du die 
         Inhalt der Rauhnächte-Mails für Dich aktivierst!

  • Durch die täglichen "Lektionen" aktivieren sich Deine
         Selbstheilungskräfte!

  • uvm....

StartUp: 


Donnerstag, der 21. Dezember 2017 zur Wintersonnwende.  Hier werde ich wieder ein Webinar zur Verfügung stellen, um den Rauhnächte-Workshop im Detail zu erklären! Die Teilnahme am Webinar ist nicht unbedingt erforderlich, zumal Du am Tag darauf auch eine Aufzeichnung bekommst! Ab dem 21.12.2017 beginnen wir dann mit den Vorbereitungen für die eigentlichen Rauhnächte! 

Ausgleich: 129,00 inkl. ges. MwSt.

Kauf über PayPal: HIER BUCHEN!
Bitte beachte: Ein paar Tage vor Beginn des StartUps sende ich Dir einen Registrierungslink, der Dich dann am Webinarabend in den Webinarraum führt. Alle anderen Verbindungen sind Fernübertragungen bzw. Du erhälst das Lehrmaterial täglich als Email!


Kauf über meinen Shop: HIER BUCHEN!
Bitte beachte: Ein paar Tage vor Beginn des StartUps sende ich Dir einen Registrierungslink, der Dich dann am Webinarabend in den Webinarraum führt. Alle anderen Verbindungen sind Fernübertragungen bzw. Du erhälst das Lehrmaterial täglich als Email!

Anmeldeschluss: 18. Dezember 2017

Solltest Du Fragen zu dem Workshop haben, melde Dich doch bitte kurz.


Meine Empfehlung zu den Rauhnächten: 
Das Bibelöle-Set von YL. Es umfasst zehn Öle, die aus den wichtigsten in der Heiligen Schrift erwähnten Pflanzen oder auch Haren gewonnen werden. Von der Zypresse (Jesaja 44:14) bis zur „Rose von Sharon” (Das Hohelied Salomos 2:1). Atme den erfrischenden Duft von Myrte oder Zedernholz und das volle, reiche Bukett von Weihrauch oder Myrrhe. Genieße die wunderbaren Aromen dieser ätherischen Öle und erfahre mehr über die faszinierenden Geschichten, die hinter den kostbaren Ölen steckt. Das Bibelöle-Set umfasst zehn Einzelöle zu je 5 ml per Flasche: Du kannst es direkt über mich bestellen. Spreche mich bitte darauf an!

Gesetzlicher Hinweis!
Vom Gesetz her sind energetisch Praktizierende und/oder GeistheilerInnen – und somit ich – dazu verpflichtet wie folgt darauf hinzuweisen! Dieses Angebot wurde nach besten Wissen und Gewissen erstellt und gewährt nach schul-medizinischer Sicht in keiner Weise eine Garantie auf Erfolg, Heilung oder Ähnliches. Es ersetzt niemals den Besuch eines Arztes und/oder Fachtherapeuten/Heilpraktiker etc. Natürlich heilen * Bewusst leben betont ausdrücklich: Dieses Angebot ist und ersetzt kein medizinisches Seminar ist und in keiner Weise die den Artzbesuch (s.o.) Natürlich heilen * Bewusst leben übernimmt keinerlei Garantieansprüche auf die Wirkung des Wissens. Jede/r TeilnehmerIn handelt in eigener Verantwortung. Rechtsansprüche meinerseits bestehen nicht!




Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend. Fühle, wo Du ihn Dir besonders liebevoll gestalten kannst. Bringe eine Kerze zum Strahlen und spüre Dein eigenes Strahlen und Leuchten in Deinem Herzen


Herzlichst
Gabi Maria Fenner

MAGNET FÜR DAS GUTE ♥





Natürlich heilen * Bewusst leben | Gabi Maria Fenner
Im Zeil 16 | 73466 Lauchheim | Fon: +49 7363 400 90 31   Mobil: +49 157 71 437 532
www.natuerlichheilen-bewusstleben.com   |  info@natuerlichheilen-bewusstleben.com



Ein kleiner, aber feiner Hinweis! Ich habe mich immer wieder gefragt, wie ich Dich in meinem Newslettern ansprechen soll.Gerade wenn ein Newsletter neu abonniert wurde, stelle ich mir die Frage. Ich habe jetzt für mich entschieden, generell meine Newsletter in der vertrauten "Du-Form" zu schreiben. Mein Wirken gilt der Genesung von Körper, Geist und Seele. Und meine Seele sagte mir auf meine Frage hin: "Ich würde Dich niemals mit sie ansprechen". Und diesem Impuls folge ich. Meine Seele grüßt Deine Seele ♥
Im Zeil 16, 73466, Lauchheim, Germany
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.

Powered by:
GetResponse