Betreff: Frühlingsnews!

Vivian Dittmar
Impulse zu Gefühlen, Beziehungen und Wandel
Email online lesen falls Newsletter nicht richtig dargestellt wird.
Erstes Webinar zum Thema Gefühlskompass
Im Rahmen des GFK Monats, der 30 Jahre Gewaltfreie Kommunikation in Deutschland feiert, halte ich am 13. April mein erstes Webinar zum Thema Gefühlskompass. Es ist eine tolle Gelegenheit, mich fast live zu erleben – und sich dem Gefühlskompass durch ein anderes Medium als das Buch zu nähern. Das Webinar ist kostenlos, beginnt um 20h und dauert ca. 45 Minuten.

Frühbucherrabatt endet am 31. März!
Wir freuen uns, wenn du an Pfingsten mit uns in die Welt der Beziehungen eintauchst. Es geht um Beziehungen jeder Art, denn alles ist Beziehung. Wir befassen uns mit dem ganz intimen Raum der inneren Beziehung mit mir selbst, bis hin zum globalen Beziehungsgefüge zwischen Nationen und Spezies – und natürlich alles dazwischen. Achtung: Frühbucherrabatt gibt es nur bei Zahlungseingang bis 31. März.
Update zum Thema Sacred Sex - Das intime Gebet
Es gibt spannende Neuigkeiten zum Thema Sacred Sex: nachdem ich im November die zugegebenermaßen irrationale Bauchentscheidung getroffen habe, das eigentlich fertige Buch nicht wie geplant Anfang Dezember rauszubringen, habe ich das ganze Projekt bewusst ruhen lassen. Doch während des ganzen langen Winters hat es in mir gearbeitet – nicht aktiv, es war eher ein ganz tiefes Hineinsinken lassen. Der Punkt war folgender: ich hatte, ehrlich gesagt, massive Widerstände, ein Buch zu diesem Thema zu schreiben. Sowohl Sexualität als auch das Heilige sind in unserer Welt extrem belastete Begriffe. Zu allem Überfluss war das, was ich in meiner Tiefe darüber wusste, wenig kompatibel mit vielen gängigen Annahmen über das Thema. Ich habe diesen langen und für mich auch dunklen Winter gebraucht, um diese Tiefe zu teilen, um das Buch ganz zu machen. In den ersten Versionen hatte ich versucht, mich vor dieser Ganzheit zu drücken – genau wie wir oft versuchen, uns vor der Ganzheit unserer Sexualität zu drücken. Die letzten zehn Tage ist dann Version sieben (ja, genau, sieben) des Buches aus mir herausgeflossen. Kapitel nach Kapitel schrieben sich mir von der Seele und je vollständiger das Bild wurde, das sich hier zeichnete, desto leichter, freier und vollständiger fühlte ich mich in mir und mit der Aufgabe, tatsächlich ein Buch zu diesem Thema zu schreiben. Nun fühle ich mich wie neu geboren und freue mich schon sehr auf die Zeit, wenn das Buch endlich in der Welt ist. Wenn alles ganz glatt läuft, wird es schon im Mai zum großen BeziehungsWeise Pfingstfestival im ZEGG da sein. Doch nachdem der Entstehungsprozess so selbstgesteuert laufen durfte, möchte ich auch hier keinen Druck machen. Danke an alle, die mir immer wieder schreiben und fragen, wann es fertig ist (oder es einfach beim Buchhändler bestellen...), bald ist es soweit!
Conscious Talk über die Kraft der Gefühle
Brenda Michaels und Rob Spears von Conscious Talk Radio in Seattle, WA, unterhalten sich seit fünfzehn Jahren mit Vordenkern des Wandels. Es war mir eine große Freude, bei ihrer Sendung zu Gast zu sein. Zur besten Sendezeit – dort um 7 Uhr morgens – haben wir uns über die Rolle der Gefühlskräfte ausgetauscht. Es war sehr schön, ihre Begeisterung für das englische Gefühlebuch zu spüren und zu merken, dass die Inhalte des Buches kulturübergreifend relevant sind. Das komplette Interview kann online gehört werden, Gesamtspielzeit ca. eine Stunde.

Besuch in Sieben Linden
Letzte Woche war ich ins Ökodorf Sieben Linden eingeladen, um die Gemeinschaft bei ihrer Intensivzeit zu begleiten. Thematisch hatten wir uns im Zuge der Vorgespräche auf das Thema „Gefühle, Beziehungen und Konfliktkultur" geeinigt. Sieben Linden ist ein faszinierendes, bald zwanzig Jahre altes Pionierprojekt, in dem inzwischen 140 Menschen zusammen eine zukunftsfähige Lebensweise erforschen. Der Link führt zu einem Ausschnitt aus dem Film „Ein neues Wir", wo du mehr über Sieben Linden erfahren kannst.
Die Kraft der Gefühle im Yoga
 Im Yogaraum Berlin halte ich vom 22. bis 24. April ein Seminar über den Gefühlskompass und die Verbindungen zum Yoga. Alexander Kröker und Lisa Sintermann vom Yogaraum befassen sich seit vielen Jahren mit den fünf Elementen im Yoga. Ich befasse mich seit vielen Jahren mit der Kraft der Gefühle und den Elementen. In diesem Seminar geht es darum, wie wir das Wissen um die Gefühlskräfte nutzen können, um im Yoga tiefer zu gehen - und wie wir umgekehrt Yoga nutzen können, um uns tiefer mit unseren Gefühlskräften zu verbinden.
Artikel zum Thema

Übrigens: auch für Nicht-Yogis geeignet, denn Gefühle haben wir ja alle, oder?


Aktuelle Seminartermine:

„Die Kraft der Gefühle” Jahresfortbildung 2016 - 2017 am Höllbachhof bei Regensburg
Jetzt schon die Termine notieren und (bei info@sonjakreiner.de) die Infomappe anfordern:
Intensivseminar I 10.-13. Oktober 2016
Intensivseminar II : 20.-23. April 2017
Intensivseminar III: 07.-10. September 2017


„Die Kraft der Gefühle“ - ein Erfahrungsraum für bewusstes Fühlen
Intensivseminar I mit Chiara Jana Greber
31. März -03. April 2016 / Ort: Brixen, Südtirol, Italien
10.-13. Oktober 2016 / Ort: Höllbachhof bei Regensburg

„Drama lässt grüßen“ - weil nicht sein kann, was nicht sein darf
Intensivseminar II mit Chiara Jana Greber
16. - 19. Juni 2016 / Ort: Todtmoos-Au, Südschwarzwald
20.-23. April 2017 / Ort: Höllbachhof bei Regensburg

"Die Evolution der Gefühle“ - Menschsein zwischen Überlebenskampf und bedingungsloser Liebe
Intensivseminar III mit Chiara Jana Greber
6. - 9. Oktober 2016 / Ort: Todtmoos-Au, Südschwarzwald
07.-10. September 2017 / Ort: Höllbachhof bei Regensburg


Anmeldung & Information zu allen Seminaren:
Sonja Kreiner E-Mail: info@sonjakreiner.de, Telefon: 07661/907454
Anmeldung & Information zu Seminaren in Südtirol:
Claire Touboul, E-Mail: claire_touboul@hotmail.com
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.

Powered by:
GetResponse