Betreff: Die Erde stirbt

Werde ein Erdenretter!
Gemeinsam die Erde retten

Die Erde retten, ist es dafür schon zu spät? Umweltexpertinnen und -experten warnen schon lange vor den verheerenden Folgen, die uns drohen, wenn wir unsere Erde weiterhin so maßlos behandeln. Dies gilt längst als die größte Bedrohung unserer Zeit.  Aurélien Barrau hat mit „Die Erde stirbt - Werde ein Erdenretter“ ein Buch geschrieben, das sich als flammender Appell dieser Zeit liest. Als Appell für mehr Verantwortung, mehr Mitmenschlichkeit und Rücksichtnahme. Barraus Aufforderung hallt nach und zeigt: Wir, die Menschen, sind das Problem. Unser Konsum, unser Geiz, unsere Rücksichtslosigkeit. „Die Erde stirbt“ ist mehr als ein Buch. Es ist ein Werk, das aufrüttelt, das nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern zum Tun bewegt und dazu auffordert, bisheriges Handeln grundlegend zu hinterfragen und andere Wertvorstellungen für ein glückliches Leben und eine bessere Gesellschaft zu finden. 
Wir können diese Erde verändern. Aber wir müssen damit anfangen. JETZT!
Weil es morgen zu spät ist.


Die Erde stirbt - Können wir sie noch retten? 

Auch in unserem Online-Magazin stellen wir uns die Frage, inwieweit wir die Erde noch retten können und was wir als Einzelperson tun können, um unsere Umwelt zu schützen.

Hier geht's zum Artikel. 
Umweltbewusst leben
Was können wir ganz persönlich tun, um etwas zum Umweltschutz beizutragen? In der kommenden Woche zeigen Mitglieder*innen unseres Teams, inwieweit sie selbst versuchen, möglichst nachhaltig und umweltschonend zu leben. Lass dich ab Dienstag bei Instagram und Facebook inspirieren und teile gerne deine eigenen Tipps mit uns! 
Unser Beitrag zum Umweltschutz
Auch als Unternehmen ist es uns wichtig, einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Wir verbrauchen wirklich nur notwendige Ressourcen – so umweltfreundlich wie möglich! Wir drucken überwiegend auf 100% Recyclingpapier und produzieren unsere Titel klimaneutral. 99% unserer Fertigung findet in Deutschland statt, so haben wir kurze Transportwege und unterstützen die lokale Wirtschaft.

Alles Liebe und bleib gesund!

Herzliche Grüße 

Dein Kamphausen-Team
Impressum: 

Kamphausen Media GmbH
Goldbach 2, 33615 Bielefeld, Tel. 0521 - 56 0 52-0 
newsletter@kamphausen.media
Julia Meier, Kim Walla


www.kamphausen.media
Fragen & Anregungen bitte an: julia.meier@kamphausen.media
Gestaltung & Technik: kim.walla@kamphausen.media


Geschäftsführung: Joachim Kamphausen, Annika Huck-Kamphausen
Handelregister: HRB 33387 AG BLFD 
Ust.-Nr. DE 124010294 

Rechtliche Hinweise: Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright © 2019 
dieses Newsletters bei der Kamphausen Media GmbH Bielefeld.
Kamphausen Media GmbH, Goldbach 2, 33615, Bielefeld, Germany
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.