Betreff: Zentriere Dich!

Für ein besseres und gesünderes Wohlbefinden
Nachricht im online Modus ansehen
Zentriere Dich!
„Steh‘ gerade, Schultern hoch, Kopf nach oben, jetzt entspann‘ dich doch mal!“
Wir alle haben solche oder ähnliche Aufforderungen schon oft im Alltag gehört – Aufforderungen, eine aufrechte und selbstbewusste Haltung einzunehmen. Aber genauso wie wir im Alltagsstress häufig unser inneres Gleichgewicht und die Balance verlieren, gerät auch unser Körper immer wieder in Schieflage und wir damit aus unser körperlichen Mitte: Es beginnt mit kleinen Zipperlein und plötzlich krümmt sich der Rücken, die Schultern wölben sich nach oben oder der Kopf schiebt sich nach vorne – das sieht nicht nur „unschön“ aus, eine falsche Körperhaltung kann langfristig enorme gesundheitliche Folgen haben.

Die Ursache für derartige Haltungsprobleme sieht die Kinesiologin Bärbel Hölscher schon an einem frühen Punkt in der menschlichen Entwicklung, nämlich in der fehlerhaften Integration frühkindlicher Reflexe. Wenn solche, für den Säugling überlebensnotwendigen Bewegungsautomatismen wie bspw. der Saug-, Such- oder Greifreflex auch nach dem ersten Lebenshalbjahr in Form von unkontrollierbaren Restreaktionen weiterhin aktiv bleiben, können sie die körperliche Entwicklung erheblich beeinträchtigen und letztlich u.a. zu eben solchen ausgeprägten Haltungsschäden wie Geierhals, Hohlkreuz und Rundrücken führen.
Wie wichtig es jetzt ist, das ganzheitliche Gefühl für unsere körperliche Mitte wiederzuerlangen, zeigt uns Bärbel Hölscher in ihrem neuen Buch Zentrierung. Anhand zahlreicher Fotos und praktischer Übungen erklärt sie leicht nac
hvollziehbar, wie wir den Verformungen unseres Körpers infolge nicht integrierter Reflexe effektiv begegnen können, indem wir uns zentrieren, unseren Körper also optimal ausrichten. Auf diese Weise können wir dauerhaft verkrampfte und schmerzhafte Körperhaltungen lösen, Haltungsprobleme korrigieren und so zu einem unbeschwerten Körpergefühl und einer neuen Lebensqualität gelangen. 
Die Zentrierung und Balance-HIRO® nach Bärbel Hölscher ermöglichen dem Körper also nachträglich noch nicht integrierte frühkindliche Reflexe durch gezielte Übungen zu integrieren – eine überaus wertvolle Ergänzung zur klassischen Kinesiologie.

Dieses Mal von Kim Walla, Online-Redaktion

Haltungsprobleme - ein weit verbreitetes Problem und Phänomen. Besonders für Menschen, die tagtäglich im Büro sitzen, ist Haltung ein großes Thema. Aber die Ursache für Haltungsschäden ist weitaus komplexer als den Meisten bewusst ist! Bärbel Hölscher widmet sich in ihrem Fachbuch Zentrierung dieser Komplexität und zeigt dem Leser verständlich und anschaulich, welche physischen und psychischen Folgeerscheinungen durch nicht integrierte Reflexe hervorgerufen werden können. Darüber hinaus zeigt die Autorin und Kinesiologin Wege zur körperlichen Zentrierung auf, die uns dabei helfen, unseren Körper optimal auszurichten - für eine neue Lebensqualität!
Fachtagung Zentrierung

Am 23.11. findet im Markomannenhaus in Münster eine Fachtagung zum Thema "Zentrierung" statt. Bärbel Hölscher wird dort gemeinsam mit renommierten Referenten aus unterschiedlichen Fachbereichen zum Thema "Reflexintegration zur Verbesserung von körperlichen Haltungsproblemen" sprechen. 
Infos zum Programm und zur Anmeldung werden heute bekannt gegeben.
Was war, ist in mir.

Von Mittwoch (25. September) bis Sonntag (29. September) wird ein Seminar zum Thema „Die generationsübergreifenden Auswirkungen des 2. Weltkrieges auf deutsche Familien“ von dem US-Amerikaner und Zen-buddhistischen Mönch Claude AnShin Thomas angeleitet werden. Claude AnShin ist ein ehemaliger Frontsoldat des Vietnamkrieges, der nun ein internationaler Fürsprecher für Frieden und aktive Gewaltlosigkeit ist.

 


Herzliche Grüße

Deine Julia

Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Impressum: 

Kamphausen Media GmbH
Goldbach 2, 33615 Bielefeld, Tel. 0521 - 56 0 52-0 
innenansichten@kamphausen.media
Julia Meier, Selma Steinmeier


www.kamphausen.media
Fragen & Anregungen bitte an: julia.meier@kamphausen.media
Gestaltung & Technik: selma.steinmeier@kamphausen.media, bjoern.harms@kamphausen.media

Fotografie gebückter Mann: Thorsten de Almeida
Zeichnung Baby: Dorit David

Autorentermine an: autorentermine@kamphausen.media

Geschäftsführung: Joachim Kamphausen
Handelregister: HRB 33387 AG BLFD 
Ust.-Nr. DE 124010294 

Rechtliche Hinweise: Soweit nicht anders vermerkt, liegt das Copyright © 2019 
dieses Newsletters bei der Kamphausen Media GmbH Bielefeld.
Kamphausen Media GmbH, Goldbach 2, 33615, Bielefeld, Germany
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.