Betreff: Let's GOspel: Einladung Gospel-Konzert und -Jam-Session

Gospel-Konzert:
Sonntag, 18.6. um 17 Uhr

Gospel-Jam-Session
Samstag, 17.6. um 19.30 Uhr

Kornfeldkirche in Riehen
Eintritt frei - Kollekte                                    

Herzliche Einladung zum Konzert und auch zum Jamen! Mark De-Lisser studiert mit einem Workshop-Chor ein Repertoir ein, das wir am Sonntag praesentieren. Am Samstag findet eine Jam-Session statt. D.h. wir wissen noch nicht genau, was dann alles sein wird. Dies wird davon abhaengen, wer dabei ist und wer was dazubeitraegt.

Beim Jamen kannst Du bei Dir bekannten Liedern mitsingen oder einfach Zuhören  ?

Unsere Workshopleiter aus London:

Wann hat man schon die Gelegenheit, ein Konzert einzustudieren mit jenem Musiker, der die Lieder arrangiert hat? Die Antwort ist einfach: Jetzt beim Gospelchor Let’s GOspel.

Ein Projektchor wird zusammen mit dem britischen Chorleiter Mark De-Lisser einige seiner Arrangements einüben. Mark De-Lisser gründete den ACM Gospel Choir, einen der bekanntesten Gospelchöre in Grossbritannien. 

Landesweit Furore machte der Chor, als er den vierten Platz der BBC-Show „Last Choir Standing“ eroberte. Sein Repertoir umfasst Gospel, Pop, Rock, aber auch Soul und Jazz.

Seit Jahren singt der Chor Let’s Gospel die Arrangements von Mark De-Lisser. Letztes Jahr besuchten sogar einige Sänger einen Workshop bei ihm in London. Jetzt begrüsst der Chor den Musiker und sein Team in der Schweiz. Vom 16. bis 18. Juni findet ein Gospel-Workshop statt. Am Sonntagabend gibt der Chor mit den eingeübten Liedern ein Konzert (17.00 Uhr). Speziell wird auch die Jam-Session In der Kornfeldkirche in Riehen (19.30 Uhr). Der Eintritt ist frei – Kollekte
                                  

Mark De-Lisser mit unserer Gruppe in London
(wo die Frauen sind, ist mir grad ein Raetsel)

                      
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.

Powered by:
GetResponse