Subject: 👻 Alles umsonst? Entdecke die Welt unserer MOOCs!

Moin Friend,

wir haben ja bekanntlich die lernverrĂĽckteste Community der Welt. Das geht so weit, dass ihr nicht nur lernt, sondern euer Wissen auch auf oncampus.de teilt: in sogenannten MOOCs  (Massive Open Online Courses). So ist schon eine ganze Stange an unterschiedlichsten Themen zusammengekommen: Von Robotik und Arbeit 4.0 ĂĽber digitalen Selbstschutz bis hin zum Volleyballtraining. Wahnsinn! In diesem Newsletter stellen wir einige unserer Lieblinge vor.

Sven Poka

Du möchtest auch beim Spaß dabei sein und deinen eigenen Online-Kurs bauen? Hier erklärt dir die Queen of MOOCs Anja, wie das geht.


Ach, fast hätte ichs vergessen: Du fragst dich, was das Geister-Emoji aus dem E-Mail Betreff mit unseren MOOCs zu tun haben soll? Nichts. Ich wollte nur ein bisschen für Halloween dekorieren.


Gruselige GrĂĽĂźe aus LĂĽbeck, dein Sven von oncampus

Pimp your Brain

We ❤ Diversity!

Vielfalt im Klassenzimmer ist nichts Neues, denn jedes Kind ist anders. Doch noch nie war diese Heterogenität so ausgeprägt wie heute, wo immer öfter Schüler:innen mit ganz unterschiedlichen Hintergründen und Förderbedarf aufeinandertreffen.

Wie können Lehrkräfte mit diesen Entwicklungen konstruktiv umgehen? Antworten gibt der MOOC "Vielfalt fördern", der von der Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit den Land NRW entwickelt wurde.

Zum Kurs

Der Experience-Ansatz

Die Welt dreht sich immer schneller und Produkte und Dienstleistungen verändern sich mit der Digitalisierung dynamisch. Worauf wird sich die Wahrnehmung also zukünftig konzentrieren? Richtig: Auf das Gesamterlebnis - die Customer Experience! Im Online-Kurs zu diesem Thema erklärt dir Prof. Dr. Eric Horster die verschiedenen Arten von Innovationen und beschreibt, wie man die im Zuge der Digitalisierung entstandenen komplexen Angebote – im Sinne eines Management-Ansatzes – lenken kann.

Zum Kurs

Video killed

the radio star

Erstmal sorry für den Ohrwurm. Aber nun zum Thema: Wenn du gerne Videos drehst und einen Einstieg ins professionelle Filmen suchst, solltest du dir mal den MOOC "Videoproduktion" reinziehen. Hier bekommst du das volle Einsteigerprogramm und lernst du etwas über Kameraeinstellungen, Drehtechniken und Cutting. Du erfährst sogar, wie du geeignete Drehorte scouten und einleuchten kannst. And.....Action!

Zum Kurs

Maaaaaaaja!

Beim Thema "Bienen" denken viele entweder an die Zeichentrickfigur und ihren treudoofen Kumpel Willi, fiese Stiche aus aus der Kindheit oder: Honig.

A propos Honig: Wer mit dem Gedanken spielt, sich Bienen anzuschaffen oder einfach etwas erfahren möchte über die artgerechte Haltung der summenden Bestäuber, bekommt im zauberhaft gemachten MOOC "Mit den Bienen leben" einen tollen Überblick!

Zum Kurs

Schon mitbekommen?

Kostenlose Online-Kurse zum Thema KI

Künstliche Intelligenz begegnet uns bereits überall und ist in vielen Bereichen nicht mehr wegzudenken. Aber was ist Künstliche Intelligenz eigentlich genau und wie kann sie gewinnbringend in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eingebracht werden? Und wie können Mensch und KI das Dream-Team am Arbeitsplatz der Zukunft werden?


Antworten auf diese Fragen liefert das Online-Weiterbildungsangebot des Projektes „KI#CK â€“ KĂĽnstliche Intelligenz: Chancen erkennen, Kompetenzen entwickeln“. 


Eine kostenlose Anmeldung zu den einzelnen Online-Modulen ist noch bis zum 31.12.2020 möglich. Das Themenspektrum der Online-Module reicht von Grundlagen und Definition von KĂĽnstlicher Intelligenz bis hin zu verschiedenen praxisorientierten Anwendungen und Tools. Das Kursangebot richtet sich an alle KMU mit Sitz in Schleswig-Holstein und die Teilnahme ist während der Erprobungsphase bis zum 31.12.2020 noch kostenlos.


Nutze die Chance, KI fĂĽr dein Unternehmen zu entdecken! Zur Anmeldung geht es hier entlang: https://www.oncampus.de/kick


oncampus GmbH | Tel.: +49 451 160818 17 | Fax: +49 (0)451 160818-98

www.oncampus.de | info@oncampus.de | Ust-Id Nr: DE 233 99 82 52

Amtsgericht Lübeck HRB 5753 | Geschäftsführer und gesetzlicher Vertreter: Dipl.-Kfm. Andreas Dörich