Betreff: Raus aus dem Hamsterrad, rein ins Leben

Email online lesen falls Newsletter nicht richtig dargestellt wird.
Jannike Stöhr war auf Erfolgskurs: eine gute Position bei einem großen Konzern, genügend Geld, um sich jeden Konsumwunsch zu erfüllen und ... sie war nicht glücklich. Also machte sie sich auf die Suche nach ihrem Traumjob und testete innerhalb von einem Jahr dreissig Jobs. In meinem Buch „Echter Wohlstand" erkannte sie viele der Schritte wieder, die es ihr ermöglichten, aus ihrem konsumorientierten, statusgetriebenen Karrierekurs auszusteigen und ein wirkich erfüllendes Leben für sich aufzubauen. In ihrem Podcast „Kopf • Herz • Erfolg" unterhielten wir uns über das Thema „Statusangst: Wer bin ich ohne meinen Job?" Es war ein sehr offenes und ehrliches Gespräch mit vielen wertvollen Einsichten darüber, wie wir das Hamsterrad hinter uns lassen können und unser Leben neu entdecken können.
Livestream aus der Urania, Berlin: Wirtschaft macht Klima?
Wie können wir kurzfristiges menschliches Wohl mit langfristiger ökologischer Nachhaltigkeit in Einklang bringen? Wie sind die natürlichen Ressourcen wie Atmosphäre, Land und Wälder verteilt und wie sehen die sozialen Gemeinschaftsgüter, das Gesundheits- und Bildungssystem aus? Heute (Freitag, den 11. Juni) um 19:30h nehme ich an einer Podiumsdiskussion zu diesen Themen in der Urania in Berlin teil. Diese wird per Livestream geteilt. Auch mit dabei sind Silke Weiß von der LernKulturZeit Akademie, Andres Veiel, Regisseur des Fernsehfilms „Ökozid" und in der Moderation die Journalistin Natalie Amiri.
Ersatztermin Seminar: Das innere Navi
Im Mai mussten wir ein komplett gebuchtes Seminar zum inneren Navi aufgrund der Infektionslage absagen. Nun entspannt sich alles und wir freuen uns riesig, einen Ersatztermin gefunden zu haben.
Vom 5. bis 8. August sind wir in der wunderschönen Nature Community im Bayerischen Wald. Dort haben wir viel Platz in einem riesigen Raum, vom Einzelzimmer mit eigenem Bad bis hin zum Zeltplatz ist jeder Unterbringungswunsch erfüllbar und wir können gemeinsam ganz in die intensive Erforschung des inneren Navis eintauchen. Bist du dabei?
Pressespiegel: Echter Wohlstand
Am 7. Juni kam auf Bayern 2 in der Rubrik „Gedanken zum Tag" eine nette Geschichte aus meinem Buch „Echter Wohlstand". Ihr könnt sie euch hier anhören.
In der Wochenend-Ausgabe der Salzburger Nachrichten vom 15. Mai 2021 erschien ein Artikel von Christian Felber zum Thema „Glücklich sein mit weniger“. In diesem bezog er sich sowohl auf mein aktuelles Buch „Echter Wohlstand“, als auch auf Tim Jacksons neuestes Werk „Post Growth—Life After Capitalism“. Zusätzlich hat er mich auch zu diesem Thema ausführlicher interviewt und Ausschnitte des Interviews dem Text beigefügt. Entstanden ist ein schönes Plädoyer für eine neue Wohlstandsgesellschaft.
FAST 1 MIO. BÄUME FÜR DEN WANDEL
Als ich im März 2020 mit Martin Kirchner die Baumpflanzinitiative „Bäume für den Wandel" ins Leben rief, war es meine Absicht, jährlich die Pflanzung von einer Million Bäume zu finanzieren. Ich hielt es jedoch für unwahrscheinlich, dass wir dieses Ziel bereits im ersten Jahr erreichen würden. Umso glücklicher bin ich, dass wir nun kurz davor sind, diesen ersten Meilenstein von 1 Million Bäume zu erreichen! WOW!!!! Aber das sind nicht die einzigen aufregenden Neuigkeiten: Die Aufforstung des ersten Grundstücks im Kijabe Forest ist nämlich bereits komplett finanziert, so dass wir nun den Schritt gewagt haben, für ein neues, wesentlich größeres Grundstück Verantwortung zu übernehmen. Im Video erzählen Martin und ich dir genaueres. Wenn du auch mit uns Bäume pflanzen willst und sinnvolle Arbeitsplätze schaffen möchtest, kannst du hier Bäume spenden. Für jeden Euro werden in Kenya zehn Bäume gepflanzt.
Unser Onlineshop wurde professionalisiert
Anfang Juni haben wir unseren neuen, professionalisierten Onlineshop lanciert. Hier kann man nun endlich direkt bei Bestellung per Paypal oder Kreditkarte bezahlen und natürlich auch weiterhin wie gewohnt auf Rechnung. Wir hoffen, dass es damit noch bequemer wird, direkt bei uns zu bestellen, denn als kleiner, unabhängiger Verlag, der auf höchstem Ökostandard in Deutschland druckt, unterstützt uns jede direkte Bestellung dabei, die Bücher dennoch zu einem erschwinglichen Preis anzubieten. Auch hier, so wie bei der Webseite-Lancierung: sollte euch etwas auffallen oder technische Probleme bei euren Buchbestellungen auftauchen, schreibt uns bitte eine Email an bestellungen@viviandittmar.net und wir werden uns um euer Anliegen kümmern.
VIDEO DES MONATS
Passend zum heutigen Newsletter Thema haben wir für euch das Interview mit Birte Vehrs als Video des Monats ausgewählt, das 2018 für ihren Onlinekongress „Raus aus dem Hamsterrad der Leistungsgesellschaft – anders leben und arbeiten“ aufgezeichnet wurde. Mit Birte, die auch beim Verein „spirit plus - Lebendig Wirtschaften - Wirtschaft und Spiritualität" tätig ist, sprach ich über meine Arbeit in der Wirtschaft, aber auch über Entwicklungswege und über Möglichkeiten, wie wir in Anbetracht der globalen Herausforderungen handlungsfähig bleiben können indem wir unsere ureigenen Impulse spüren.
Seminare und Veranstaltungen in der Schweiz 
Vom 18. bis zum 25. Juli findet auf Schloss Glarisegg am Bodensee der Pioneers of Change Sommer.Campus 2021 statt. Bei der Campus.Fiesta von 22.-25 Juli geht es um „Echten Wohlstand & ein gutes Leben für Alle". Im Mittelpunkt stehen Begegnungen, Impulse, Kokreation und Feiern! Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Christian Felber dabei zu sein und in diesem schönen Rahmen Impulse zu setzen. Anmeldung und weitere Informationen
Vom 29. Juli bis 1. August ist es dann endlich so weit: das erste Intensivseminar zum Thema „Echter Wohlstand – Wie wir wirklich reich und glücklich werden" findet im wunderschönen Waldhaus Zentrum in Lützelflüh statt. Anmeldung und weitere Informationen
Vom 17. bis 19. September bin ich dann für einen Vortrag zum Thema „Evolution der Bedürfnisse" und ein anschließendes Wochenendseminar über „PEACE & LOVE: Konflikte als Tor zu einem neuen Bewusstsein" in der Quelle in Bern. Anmeldung und weitere Informationen

ONLINE ENTLADUNGSRAUM NEWS
Das Team des Online Entladungsraums geht in die Sommerpause. Deshalb werden vom 13. Juli bis 19 August keine Entladungsräume stattfinden. Der letzte Termin ist also Donnerstag der 8. Juli. Nach der Sommerpause geht es wieder am 24. August weiter. In dieser Zeit sind unsere emotionalen Rucksäcke natürlich immer noch da, deshalb kann die Telegram-Gruppe nach wie vor zum Entladen genutzt werden. Wenn du noch nicht dabei bist informiere dich hier.
viviandittmar.net                       Impressum
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.

Powered by:
GetResponse