Betreff: Was ist echter Wohlstand?

Vivian Dittmar
Impulse zu Gefühlen, Beziehungen und Wandel
Email online lesen falls Newsletter nicht richtig dargestellt wird.
Was ist wahrer Wohlstand?
Viel unserer inneren Armut kommt daher, dass wir unsere Bedürfnisse über Konsum befriedigen wollen und sich auch in unserem Miteinander vieles um das Konsumieren dreht. Doch das ist unbefriedigend, weil es oftmals die eigentlichen Bedürfnisse gar nicht berührt. Was tut uns also stattdessen gut? Zu dieser Frage sprach Vivian Dittmar beim Sirplus Talk mit Raphael Fellmer. Zu einer Neudefinition von Wohlstand, über die Bedeutung von Beziehungen miteinander und mit der Natur sprach Vivian Dittmar mit Stephanie Riestig-Bresser in einem berührenden Interview in der Reihe "Gespräche zum Weltwundern".
Kompetenz in Sachen Gefühle ist besonders für Eltern von zentraler Bedeutung. Eltern begleiten Kinder darin, die Gefühle kennen zu lernen - was eine große emotionale Kometenz von ihnen fordert. Im Podcast des Kinder-Osteopathen Stephan Rieth wird Vivian Dittmar dazu befragt, wie Eltern ihre Kinder darin begleiten können, ihre Gefühle kennen zu lernen und eine emotionale Regulation zu finden, die Lebendigkeit fördert statt schlicht zu fordern "sich im Griff zu haben". Und natürlich zu der Frage, wie es den Eltern selbst damit gut gehen kann.

Vortrag und Erlebnisabend inneres Navi in Hamburg
Am 31. Januar finden im Raum Hamburg gleich zwei Veranstaltungen mit Vivian Dittmar zum inneren Navi statt. Am Vormittag spricht sie unter dem Motto "miteinander reden - vernetzen - fühlen und verändern" bei der Allianz für Landwirtschaft in Soltau. Am Abend findet in den Räumen der Buchhandlung Wrage ein Erlebnisabend statt. Hier kannst du die 5 Disziplinen des Denkens eintauchen und sie live erleben - eine schöne Gelegenheit, das eigene innere Navi tiefer kennen zu lernen.
Am 18.-19. Januar hält Vivian Dittmar in der Quelle in Bern ein Wochenendseminar über den emotionalen Rucksack und die Praxis der bewussten Entladung, am Freitag den 17. gibt es einen Vortrag zum reinschnuppern. Anfang Februar, am 1. und 2., hält sie dann das gleiche Seminar in Hamburg in den schönen Räumlichkeiten von Wrage. Im März ist sie dann erneut in der Schweiz, dieses Mal im Waldhaus, wo sie die Möglichkeit gibt, vom 12. bis 15. März tief in das innere Navi einzutauchen.

In dem Vortrag zu "Liebe in Zeiten der Selbstversirklichung" am 14. Februar im Parktheater Bensheim geht Vivian Dittmar der spannenden Frage nach, wie sich der Trend zu Individualisierung auf unsere Beziehungen auswirkt. Was ist mit Partnerschaft, Familie und Gemeinschaft, wenn wir ständig unabhängig sein wollen?
Gefühle und Bedürfnisse gehören neben der Empathie zu den Grundbegriffen der Gewaltfreien Kommunikation. Sie sind Grundlage und Voraussetzung für ein versöhnliches Miteinander - selbst und gerade in Konflikten. Chiara Jana Greber ist am 30.01. und 01.02.2020 vom Verein zur Förderung der GfK eingeladen einen Vortrag und einen Tagesworkshop in Vaihingen Enz bei Stuttgart zu halten.

Seminartermine mit Chiara Jana Greber & Sid C. Cordes

1. Jahresfortbildungen „Die Kraft der Gefühle" 2020

2020 Deutschland - Gut Helmeringen
13.02. - 16.02.2020 - „Die Kraft der Gefühle“ - Intensivseminar I 
18.06. - 21.06.2020 - "Drama lässt grüßen" - Intensivseminar II 
15.10. - 18.10.2020 - "Heilung ist ein Raum" Intensivseminar III
Anmeldung, Informationsmappe 1. JFB Deutschland


2020 Österreich - Seminarhof Schleglberg
12.03. - 15.03.2020 - „Die Kraft der Gefühle“ - Intensivseminar I 
16.07. - 19.07.2020 - "Drama lässt grüßen" - Intensivseminar II 
29.10. - 01.11.2020 - "Heilung ist ein Raum" Intensivseminar III 
Anmeldung, Informationsmappe 1. JFB Österreich


2. Jahresfortbildungen „beziehungsweise" 2020

– Aufbauend auf der 1. Jahresfortbildung „Die Kraft der Gefühle" –

2020 Österreich- Nähe Wien
19.03. - 22.03.2020 - "beziehungsweise sein" - Intensivseminar IV 
30.07. - 02.08.2020 - „Alles ist Beziehung“ Intensivseminar V 
05.11. - 08.11.2020 - "In Beziehung mit mir" - Intensivseminar VI 

Die sechs Intensivseminare der beiden Jahresfortbildungen sind auch einzeln aufeinander aufbauend buchbar. So haben Sie die Möglichkeit nur an dem Intensivseminar I teilzunehmen, um dann bei Bedarf frei einen Termin für das Intensivseminar II zu wählen. Jedes Seminar ist eine in sich abgeschlossene Einheit.

Information & Organisation: Janina Voelker, Tel: 0176 34256845, Email: janina@kraftdergefuehle.de

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.

Powered by:
GetResponse