Betreff: Die virtuelle Welt - und wir mittendrin!

SUPER NEWS
Die virtuelle Welt - und wir mittendrin!
Liebe Business-Frau und lieber Business-Mann :-) - happy welcome,

in den letzten 14 Tagen war ich eine Welten-Wanderin: Zwischen Offline-Events und der virtuellen Online-Welt bin ich hin und her gehüpft. :-) Und eine Welten-Wandlerin bin ich auch irgendwie ... denn ich komme mir wie eine Schnittstelle vor ;-)

Ich habe mit jungen Menschen aus der Digital Native Generation gesprochen, also solchen, die in die virtuelle Welt hineingeboren sind (meist U35). Und ich habe mit selbstständigen Business-Frauen Ü40 darüber gesprochen, warum es ihre große Chance ist, auf ihre Lebenserfahrung zu bauen und zugleich in der digitalen Welt Fuß zu fassen.

Ich war auf einem Kongress, bei dem ich lernen durfte, dass es sich lohnt, hinzugehen, auch wenn das Hauptprogramm nicht kickt. Denn wahre Begegnungen mit Tiefe finden in den Pausen statt - oder dann, wenn du dich aus den Vorträgen raus schleichst ;-)

Doch der Reihe nach:

Barcamp OMWest in Köln - ein kritischer Rückblick
Ich hatte es ja bereits geahnt: Authentisches Marketing war definitiv nicht der Schwerpunkt dieses Barcamps „Onlinemarketing West“ in Köln, sondern Technik, Analyse und noch mehr Analyse. Die meist gefragte Frage war dann - wen wundert’s! >>>

„Wie erreichen wir denn jetzt die Kund*innen?“

Die Frauenquote beim Barcamp war allerdings hoch - anders, als ich erwartet habe. Warum ich dennoch fassungslos nach Hause gegangen bin und zu welch kritischen Gedanken mich ein 80-jähriger Geburtstag am Tag danach brachte, kannst du in meinem Facebook Post hier nachlesen:

Und ein wertvolles Video von der FB Live Session zu den Vorteilen von erfahrenen Business-Solopreneurinnen (Ü35 und älter) gegenüber großen Unternehmen und meinen 5 Aha-Erkenntnissen habe ich auch für dich:
Fazit:
Doch, ich gehe wieder hin, zum Barcamp OMWest. Und werde dann selbst eine Session zum Thema „Authentisches Marketing“ anbieten ;-)


W.I.N. Business Kongress in Frankfurt - Begegnungen am Spielfeld-Rand
Ich weiß aus 17 Jahren Erfahrung als Selbstständige und Business-Mentorin, dass wir langfristig nur dann Erfolg im Business haben, wenn wir authentisch sind und wenn wir den gesamten Transformationsprozess der Selbstständigkeit wahrhaftig durchLEBEN. Wenn das echt ist, was wir im Marketing machen. Wenn wir ehrliches Interesse an unseren Kund*innen haben. Wenn wir unser schönstes Leuchten entfalten und zeigen - dann kommt auch der Erfolg.

Plattitüden und Parolen in Vorträgen bringen uns dabei nicht weiter. Das gilt für Kongresse, die von Männern ausgerichtet werden gleichermaßen wie für die, die von Frauen gemacht werden.

Deshalb galt mein Interesse bei diesem Kongress auch weniger den Vorträgen als den Workshops (Flipchart war mein Favorit!!! Ich werde Flipchart-Queen … oder wenigstens Eleve ;-) ) und mein Fokus galt den Begegnungen mit den anderen Kongress-Teilnehmerinnen. Dort kamen die echten Sorgen auf den Tisch, die Selbstständige haben. Dort hab ich Herz-zu-Herz Gespräche geführt. Dort habe ich wertvolle Tipps geben können und echte Kontakte geknüpft. Das war schön und bereichernd.

Fazit:
Doch, ich gehe wieder hin zum W.I.N. Kongress. Und werde wahrscheinlich keine Vorträge anhören - außer ich werde selbst für die Bühne gebucht ;-) (dafür bin ich übrigens auch bei anderen Gelegenheiten offen!). Dann würde ich etwas zu Authentizität, zu Transformation und zu wahrhaftiger Sichtbarkeit präsentieren. Wichtig sind mir bei solch einem Kongress jedoch die Begegnungen mit den Business-Frauen – und die finden nicht auf der Bühne und nicht im Publikum statt, sondern am Rand des Kongresses.
Zeig-dich-Jahr – Halbzeit
In meinem Mentoringprogramm Zeig-dich-Jahr sind 6 Monate vorbei. Ein volles Jahr gehe ich mit Business-Frauen für mehr Sichtbarkeit, mehr Erfolg, bessere Webseiten, besseres Onlinemarketing, mehr Wirksamkeit.

Meine persönliche Rückschau beinhaltet vor allem: viel Staunen! In mir ploppen lauter Wow-Momente auf. Obwohl ich ja eine überzeugte Onlinerin bin ;-) , war ich in den vergangenen Monaten mehrmals sprachlos, was in diesem Zeig-dich-Jahr online alles möglich ist.

Die Intensität der Onlinebeziehungen in dieser Zeig-dich-Jahr-Gruppe und auf welch wundervolle Weise die Frauen sich gegenseitig stützen, tragen, nähren und schätzen, zeigt mir, was online geht! WOW! Das bringt selbst mich zum Staunen ;-) Ganz zu schweigen von dem Business-Wachstum, das bei so vielen Frauen auf wundervolle Weise und in atemberaubender Geschwindigkeit geschieht. Amazing!

Fazit:
Wir haben die Dimensionen, die uns dieses „Online“ (grins) ermöglicht, glaube ich, noch gar nicht voll verstanden. Alle nicht. Vor allem die Nicht-Digital-Native-Generation noch nicht. Unsere Realität und unser Leben findet nicht nur in der Natur statt, nicht nur im anfassbaren 3D-Bereich, sondern auch virtuell am Rechner und am Smartphone/Tablet. Das ist keine Option. Das ist eine Tatsache! :-)

Das beinhaltet wundervolle Chancen und es beinhaltet, Business auf eine Weise zu machen, die richtig nah, richtig wertvoll, richtig erfolgreich sein kann. Ich bin unendlich dankbar für dieses Zeig-dich-Jahr und die Frauen, die dort ihr Business entfalten und zum Blühen bringen. Wir ändern mit jedem Schritt etwas in der Welt, wenn wir uns als Frauen mehr sichtbar machen. Das Internet ist dazu eine immense Chance!
Was dich sonst noch interessieren könnte

Schamanisches Business-Ritual - Seminar für Frauen
Tue im Frauenkreis, was getan werden darf, um wahrhaftig sichtbar und erfolgreich zu sein! Wir kreieren Rituale, geben uns den Trommeln hin und verbinden unsere Energien mit allen Frauen, die für ihren Business-Erfolg auch auf energetischer Ebene arbeiten, transformieren und heilen wollen.
>>> 25./26. Mai in Schondorf am Ammersee
Melde dich jetzt an, wenn du dich gerufen fühlst und einen der letzten Plätze einnehmen möchtest! Wir freuen uns auf dich! Hier sind alle Infos und die Anmeldemöglichkeit:

Beratung: du, deine Website & ich
Wenn du meine individuelle Unterstützung für dein Business und deine Website möchtest - ich habe im Mai noch ein paar Termine für eine individuelle 1:1 Beratung frei:
www.super-sabine.de/webseitenoptimierung

Facebook Live – kostenlose Tipps dienstags um 20 Uhr
Knackige Free-Tipps live online für deine Webseite, für SEO und mehr Sichtbarkeit sowie Antworten auf deine Fragen. JEDEN Dienstag um 20 Uhr:
www.facebook.com/super.sabine.seo


Wenn du nicht einsteigst und dich nicht mit den Onlinemöglichkeiten vertraut machst, dann verpasst du ein Stück Leben, nämlich eines, das virtuell stattfindet. Und dieses virtuelle Leben ist genauso intensiv, wertvoll, herzlich, berührend, inspirierend, wie das Leben mit echter Körperlichkeit. Denn die Gefühle sind sowohl virtuell als auch im Livekontakt in der 3D-Welt vorhanden und hier entstehen ebenso wahrhaftige Beziehungen.

Ich wünsche uns allen wundervolle Begegnungen - offline UND online ;-)
Virtuelle Herzensgrüße
Sabine

Super Sabine, Sichtbarkeitsmentoring, Webseiten-Beratung, Vorträge, Seminare & Online Kurse für Frauen: SEO selbst machen, sichtbar sein & Super-Texte schreiben lernen. Führe ein Leben in Fülle!
Super Sabine - Sabine Krink, Homburger Straße 22, 50969, Köln, Deutschland
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.