Betreff: Wie ich Intuition lebe

Super News

Wie ich Intuition lebe

Liebe selbstständige Frau und solche, die es werden will,

 

in meiner #sichtbarChallenge auf Instagram ging es in dieser Woche unter anderem um weibliche Selbstständigkeit. Ein Faktor für ein weiblich geführtes Unternehmen ist für mich, dass ich meine Intuition voll lebe.

Frag dich …

Ich möchte dich mit ein paar Fragen zum Reinspüren anregen:

 

Ich führe ein intuitionsgeleitetes Business. Doch was bedeutet es genau, die „Intuition zu leben“?

 

Ist jedes Gefühl direkt deine Intuition?

 

Ist es intuitionsgeleitet oder eine Ausrede, wenn du geplant hast, heute deine Steuerunterlagen zu machen und merkst, dass du gar keine Lust darauf hast, und du deshalb alles liegen lässt? 

 

Oder ist es Intuition, wenn du ein Newsletter-Thema geplant hast und während des Schreibens spürst, dass es sich einfach nicht rund anfühlt und du viel lieber über etwas anderes schreiben willst? 

 

Wie gut bist du wirklich  mit deiner Intuition verbunden

Emotion oder Intuition

Erkennst du einen Unterschied zwischen „Emotion“ und „Intuition“?

 

Eine Erfolgsfrau, die sich selbst und ihr Business intuitiv führt, tut dies ohne viel Aufhebens darum zu machen. Daran erkenne ich meistens meine Intuition:

 

Ich weiß, was hier gerade richtig ist. Punkt. Kein Drama, keine Show, kein Herzklopfen, kein Weinen. Intuition ist.

 

Da gibt es kein „vielleicht“ in mir, keine Zweifel, keine Fragen.


Möglicherweise kommt mein Verstand um die Ecke und ruft ein „Ja, aber … was ist wenn?" dazwischen.

 

Doch meine Intuition hat eine solche Stärke und Klarheit, dass sie die Antwort darauf nicht gibt. Nicht geben braucht. Ich entziehe dem „ja aber …“ ganz einfach den Fokus und gebe ihn auf das, was ich intuitiv weiß .. spüre … als tiefes Seelenwissen in mir gewahr habe.

Zugang zur Intuition

Der Zugang zur Intuition kann allerdings oft über eine Emotion erfolgen. Insbesondere dann, wenn du nicht darin trainiert bist, intuitiv zu handeln, und nicht geübt bist, dich von deiner Intuition leiten zu lassen, ist es wichtig, den eigenen Gefühlen zu lauschen. Das ist der erste Schritt, um einen besseren Zugang zur Intuition zu bekommen.


„In der Schule musstest du vor die Klasse treten und dich sichtbar machen, wenn du ein Referat halten solltest, wenn du also etwas konntest oder wusstest. Dein kognitives Wissen war gefragt. Es wurde nicht belohnt, was du gespürt hast. Du wurdest nicht dazu aufgefordert, dich vor deine Mitschüler*innen zu stellen und zu sagen, was du fühlst oder was du als Energie im Raum wahrnimmst. Wie oft hören Kinder in der Schule: „Wer weiß es?“ und wie oft wird in einer Schulklasse gefragt: „Wer spürt es?“? Wenn es niemanden interessiert, was dein intuitives Gefühl ist, das du als Kind hattest, wird es im Laufe der Zeit immer leiser. Du sprichst nicht mehr so viel über deine Wahrnehmungen und über das, was du jenseits von Verstehen und Erlerntem spürst. Deine Intuition verkümmert.“


Aus meinem Buch "Die sichtbare Erfolgsfrau - Das 7-Zyklus-Prinzip weiblicher Selbstständigkeit", Super Sabine, Tredition Verlag, 2019, Kapitel „Nutze deine Intuition“.

 

Stärke deine Intuition (wieder), indem du deine Gefühle ernst nimmst und dem folgst, was du fühlst:

 

  • Du hast Hunger? Dann iss! Jetzt! nicht später.

  • Du möchtest etwas Kreatives tun? Dann male, baue, bastle, schreibe … Jetzt! Nicht erst, „wenn du Zeit dafür hast“.

  • Du weißt nicht, was du grade willst? Dann warte, bis du es weißt, und tue solange … nichts! Sei still.

 

Für mich ist das eines der wesentlichsten Merkmale, das Emotion und Intuition unterscheidet:

 

Intuition ist klar - Emotion kann manchmal auch ein wabbeliges Irgendwas sein.

 

Doch auch das „wabbelige Irgendwas“ will ernst genommen werden. Also lass es da sein und warte still, bis klar wird, was hinter dem Nebulösen sichtbar wird. Und das tue dann auch voller Überzeugung!

 

Starte da: Nimm deine Emotionen ernst. Sie führen dich zu deiner Intuition.

 

Intuition ist stets klar und stark. Das ist für mich ein untrügliches Zeichen, dass ich hier meine Intuition lebe: Ich hadere nicht, ich zweifle nicht, ich weiß einfach, dass genau das jetzt richtig ist.

Termine

Facebook Live - montags um 20 Uhr

Free-Input live auf Facebook

Jeden Montag gibt es einen kostenlosen Tipp zu SEO (Suchmaschinenoptimierung), Website, Sichtbarkeit und weiblicher Selbstständigkeit.

Sei live dabei und stell deine Fragen!

Sommerpause bis 7.8.

>>> zu Super Sabine bei Facebook

Schamanisches Business-Ritual 2022 für selbstständige Frauen

Seminar 12. - 14.8. in der Eifel (NRW)

Eine Initiation zur Erfolgsfrau. Binden - lösen - teilen - weitergeben. Wir arbeiten energetisch in einem kraftvollen Business-Ritual mit maximal 20 Teilnehmerinnen, um dich als Erfolgsfrau in deiner Selbstständigkeit zu stärken, dich zu erheben, um in deiner wahren Größe zu erstrahlen.


*** nur noch Warteliste ***


>>> Infos und Buchung

Meine 4 Empfehlungen der Woche:

Businessberatung online: „Stunde der Klarheit“

Gehe in die Klarheit! In 60 Minuten kläre ich mit dir energetisch und businessmäßig, was jetzt nach Klarheit ruft. Von Positionierung bis Strategie, von Erfolgsverhinderin bis zu deiner wahren Größe … 

Profitiere von meiner herausragenden Wahrnehmung (ich sehe dich und dein Potenzial!) und von meiner Fähigkeit, Klarheit auszusprechen.

Vereinbare JETZT einen Termin und booste dein Business!

>>> Infos und Buchung

Lern-Video mit Workbook - SEO-Tipps-Reihe

Die perfekte Startseite einer Homepage

Ein ausführliches Tutorial, was auf die Startseite gehört, damit User*innen überhaupt weiterlesen.

>>> Infos und Bestellung

Erfolgsfrau Collection

Eine Mala-Kette oder Handala mit Diamant

Zusammen mit Gaby Metz, der Gründerin der Malawelt, habe ich eine ganz besondere Schmuck Kollektion kreiert: die Erfolgsfrau Collection. Mala-Ketten und Hand-Malas aus Edelsteinen, wie Granat, Bergkristall und Onyx, mit einem Anhänger, auf dem die Krone samt Diamant erstrahlt. Diese Mala unterstützt dich auf deinem Erfolgsweg.

>>> zur Collection

Buch   

Die sichtbare Erfolgsfrau - Das 7-Zyklus-Prinzip weiblicher Selbstständigkeit"     

Ein Leitbild zur weiblichen Selbstständigkeit - wie sie verläuft und welche Erfolgsverhinderinnen es gibt sowie Übungen, Inspirationen und Impulse für die Meisterschaft als Erfolgsfrau. 

>>> zum Buch

Herzensgrüße


Super Sabine - Sichtbarkeitsmentorin für selbstständige Frauen | SEO-Expertin | Autorin des Buches „Die sichtbare Erfolgsfrau - Das 7-Zyklus-Prinzip weiblicher Selbstständigkeit“ | Speakerin