Subject: 🚴‍♀️ Italienische Feiertage in Sicht – viel Action zu erwarten

Update zum Iseosee-Radweg
Miss Move

Ciao Friend

 

Italienische Brückentage, Iseosee-Gerücht und Kultur aufs Ohr – darum gehts heute:

Mehr Verkehr ab 25.4. zu erwarten


Am 25. April ist Nationalfeiertag in Italien. In diesem Jahr fällt der so glücklich auf den Donnerstag, dass sich eine Brücke bis zum Wochenende geradezu aufdrängt.

Am darauf folgenden Mittwoch ist dann auch noch 1. Mai, ein weiterer Feiertag in Italien – also überbrücken wir doch gleich bis dahin und zum Wochenende danach.


Falls du zwischen 25. April und 5. Mai in Italien unterwegs bist, rechne mal mit viel Action auf den Strassen, an den Stränden und an den Touristen-Hotspots wie Cinque Terre, Florenz, Venedig etc.

Radweg am Iseosee vielleicht (!) ab 25.4. wieder offen


Im Newsletter vom 10. März habe ich geschrieben, dass der Radweg am Iseosee zwischen Vello und Toline bis auf weiteres gesperrt bleibt.


Nun haben mich Gerüchte erreicht, er soll am 25.4. wieder eröffnet werden. Eine offizielle Bestätigung dazu habe ich nicht, darum geniesse diese Info mit Vorsicht.


Die Bahnstrecke soll jedenfalls wieder offen sein, also kannst du notfalls das fehlende Radwegstück mit dem Zug überbrücken.

Hörtipp: Mit Verdi unterwegs


Gerne empfehle ich dir den Ö1-Podcast aus der Reihe "Ambiente – von der Kunst des Reisens". Diese Folge führt dich auf die Spuren von Giuseppe Verdi, von seinem Geburtsort Roncole, über das Teatro alla Scala in Mailand bis nach Pavia.

Ideal für einen gemütlichen Sonntag. Hier gehts zur Folge Von der Emilia Romagna in die Lombardei.

Fragen, Wünsche oder Erfahrungen, die du teilen möchtest? Schreib mir!


Herzliche Grüsse

Doro


P. S.: Falls du auch Lust auf eine Radreise in Italien hast, lass dich vom Miss Move-Tourenbuch 21 schönste Radtouren in Italien inspirieren.

Oder brauchst du eine Radreise-Beratung? Antworte mir einfach auf diese E-Mail.



Powered by:
GetResponse