Betreff: Perfekt vorbereitet auf deinen Traumjob

Hallo Friend,

dass die Digitalisierung Einzug in viele unserer Lebensbereiche hält, ist längst kein Geheimnis mehr. Unser erster Griff am Morgen gilt meist dem Smartphone und auch sonst ist die Technik immer mehr in unserem Leben präsent. Auch, wenn es um Bewerbungen geht, läuft mittlerweile fast alles komplett online. Die gute alte Bewerbungsmappe hat ausgedient und Platz für E-Mail-Bewerbungen und Online-Bewerbungsportale geschaffen. Und mal ehrlich: Das erspart uns eine Menge Arbeit, Zeit und Geld.

Sogar Vorstellungsgespräche werden mittlerweile in größeren Unternehmen durch Roboter ersetzt. Robot Recruiting heißt diese moderne Form der Personalsuche. Ein Vorstellungsgespräch mit einem Roboter? Für die meisten von uns klingt das doch ziemlich skurril. Doch erste Auswertungen zeigen, dass durch die digitalisierte Auswahl von geeigneten Bewerberinnen und Bewerbern tatsächlich diversere Teams zusammengestellt werden konnten. Klar, an der finalen Entscheidung sind nach wie vor Menschen beteiligt - ganz so weit ist der Fortschritt dann doch noch nicht. Die Frage ist: Wie lange noch? Und welche Auswirkungen wird das darauf haben, wie wir zukünftig unsere Jobs finden? Können durch künstliche Intelligenz zusammengewürfelte Teams wirklich gut zusammen funktionieren?

Das alles wird sich wohl erst in ein paar Jahren zeigen, wenn sich die neuen Technologien stärker durchgesetzt haben. Bis dahin heißt es abwarten und die aktuellsten Entwicklungen aufmerksam beobachten.

Was uns aber kein Roboter nehmen kann und was auch bei Recruiterinnen und Recruitern von morgen (ob Mensch oder Roboter) gefragt sein wird, sind Soft Skills wie z.B. Zeit- und Konfliktmanagement oder Mitarbeiterführung. Denn sie helfen uns, uns zurechtzufinden und uns immer wieder flexibel an neue Gegebenheiten und Herausforderungen anpassen zu können. Eine Investition in deine Soft Skills ist eine Investition in deine Zukunft! Schaue dich am besten direkt in diesem Newsletter um und lege direkt los!
Viele Grüße aus Lübeck

Dein Sven Poka
Digital Happiness Consultant

Unsere Kursempfehlungen für dich
Mitarbeiterführung - Einer für alle, alle für einen!

Wenn alle im Team an einem Strang ziehen, macht das nicht nur viel mehr Spaß, sondern es kommen vor allem die allerbesten Sachen dabei raus! Und zwar viel besser, als wenn jeder für sich in seinem Elfenbeinturm vor sich hin puzzelt.

Doch wie kriegt man das eigentlich genau hin, dass alle Hand in Hand arbeiten? Und das auch, wenn es mal stressig ist oder nicht so gut läuft? Die Geheimnisse verraten wir dir in unserem beliebten Online-Kurs Mitarbeiterführung. Du lernst verschiedene Führungswerkzeuge kennen und weißt im Anschluss genau, wann du sie wie einsetzen kannst. Auch die richtige Zusammenstellung deines Teams und Themen wie Verantwortung, Kommunikation und Motivation kommen nicht zu kurz.

Ein Kurs für alle, die mehr aus ihrem Team herausholen wollen!
Bewerbungstraining mit Praxisbeispielen und Übungen

Du bist gerade dabei dich zu bewerben und brauchst noch Tipps für das anstehende Bewerbungsgespräch? In seinem Bewerbungstraining zeigt dir Wladislaw Jachtchenko, wie du mit guten Argumenten und selbstbewusstem Auftreten im Vorstellungsgespräch überzeugst.

Unter anderem wird zum Beispiel ein Blick auf die häufigsten, aber auch ein paar gemeine Bewerbungsfragen geworfen und dir Antwortstrategien dafür mit auf den Weg gegeben. Auch die Themen Körpersprache, Stimme und Gehaltsverhandlung werden angesprochen.

Mit dem Wissen aus dem Online-Kurs des Rhetorik-Profis Wlad bist du bestens auf deine nächsten Vorstellungsgespräche vorbereitet und damit auf dem besten Weg zu deinem Traumjob!

Zeitmanagement: So wird die To-do-Liste endlich kürzer

Manchmal scheinen die To Do's einfach auf uns einzuprasseln und wie sehr wir uns auch bemühen, die Liste mit den Aufgaben wird einfach nicht kürzer. Gekonntes Zeitmanagement kann da Wunder wirken! 

Und wir verraten dir was: Das ist wirklich kein Hexenwerk. Du musst nur die richtigen Tricks, Kniffe und Methoden kennen und schon flutscht das mit den Aufgaben quasi von alleine. Also, verschwende keine Zeit und melde dich direkt für unseren Selbstlernkurs Zeitmanagement an. Du wirst sehen, sinnvoller hast du deine Zeit nie investiert!
Konfliktmanagement: Konflikte lösen, bevor es knallt

Bei der Arbeit verbringen wir jeden Tag meist mehr Zeit als mit unserer Familie. Kein Wunder also, dass uns unsere Kolleginnen und Kollegen manchmal gehörig auf die Palme bringen. Die Kunst ist es, Konflikte zu lösen, bevor die Fäuste fliegen - und das am besten so, dass man die Reibereien in etwas Positives umkehren kann.

Du willst lernen, wie du Konflikte zukünftig ganz cool und besonnen lösen kannst? Dann leg' am besten direkt mit dem Online-Kurs Konfliktmanagement los. Für nur 50 € kannst du sechs Monate lang auf den Kurs zugreifen.
Recruiting und Bewerbungsmanagement im 21. Jahrhundert

Du hast dein eigenes Unternehmen, bist Führungskraft oder arbeitest im Personalbereich? Dann kennst du wohl auch die Herausforderung, geeignete Talente zu finden. In den USA wurde in den 90er Jahren der Begriff "war for talent" geprägt - denn es wird immer schwieriger, talentierte Bewerberinnen und Bewerber zu finden und diese dann auch im Unternehmen zu halten.

Rhetorik-Profi Wladislav Jachtchenko zeigt dir in seinem Kurs "Recruiting und Bewerbungsmanagement", wie du die richtigen Menschen für dein Team findest. Er zeigt dir nicht nur, welche Fehler beim Recruiting gemacht werden, sondern auch, worauf du heutzutage besonders achten musst. Du lernst, wie du Talente von deiner Firma überzeugst und erkennst, ob die Bewerberin oder der Bewerber in deine Firma passt.

Im letzten Kapitel beschäftigst du dich außerdem mit den Themen E-Recruiting, Assessment Center und vielem mehr!
Neue Artikel auf dem Blog
Die digitale Gesellschaft: Ein Überblick über alle wichtigen Begriffe der Digitalisierung

Das Internet der Dinge? Künstliche Intelligenz? Blockchain? Wenn du jetzt nur Bahnhof verstehst, mach dir keine Sorgen. Die meisten Menschen wissen nicht wirklich, welche Definition und Bedeutung hinter den neusten technologischen Begriffen stecken. Trotzdem hört man in den Medien immer öfters von diesen Begriffen der Digitalisierung. Sie tauchen in den Tageszeitungen, Tagesshows, Werbungen und Werbeplakaten auf. 

Die Entwicklung der Technologien nimmt rasant zu und damit auch die neuen Fachvokabeln zum Thema Digitalisierung. Doch warum ist es wichtig immer auf dem Laufenden zu bleiben? Und welche Begriffe solltest du auf jeden Fall kennen, um mit der Digitalisierung Schritt halten zu können? Wir zeigen es dir!


Stress reduzieren: Diese 5 Methoden helfen beim Stressabbau

In unserem heutigen Leben verschwimmen die Grenzen von Arbeit und Privatleben immer mehr. Ständige Erreichbarkeit durch Smartphones und Co. führt dazu, dass es uns immer schwerer fällt, einfach mal abzuschalten. Kein Wunder also, dass Stress längst zu einem weit verbreiteten Phänomen in unserer Gesellschaft geworden ist. 

Doch während ein gesundes Maß an Stress sogar förderlich sein kann, wirkt sich dauerhafter Stress schnell negativ auf unsere Gesundheit aus. Konzentrationsstörungen, Burnout und andere Krankheiten sind die Folge. Dabei kann man schon mit ein paar einfachen Tricks den alltäglichen Stress reduzieren und so ernsthaftere Folgen vermeiden. Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie Stress entsteht und geben dir fünf Tipps, wie du einfach mal aus dem Trubel des Alltags aussteigen kannst.
Laufen lernen: Durchstarten mit Deutschlands beliebtester Sportart

Laufen ist der Trend unter den Sportarten. Kein Wunder, denn das Joggen hält nicht nur Körper und Geist fit, sondern ist auch noch vergleichsweise günstig. Man braucht ein paar Laufschuhe, bequeme Klamotten und los geht es! Doch warum genau tut uns laufen eigentlich so gut? Und worauf solltest du achten, wenn du das richtige Laufen lernen willst? Das und vieles mehr erfährst du in diesem Blogartikel.

Trello Boards: Deine To-Do's immer im Blick

Trello ist ein simples und doch effektives Tool, mit dem du deine To Do’s und Projekte übersichtlich verwalten kannst. Ein Trello Board bietet mit seinen Listen und Karten viele Organisationsmöglichkeiten und kann in allen Lebensbereichen eingesetzt werden: ob privat, beruflich oder im Team, mit Trello verlierst du nie den Überblick! In diesem Artikel stellen wir dir das raffinierte Tool vor und zeigen dir, was es kann, aber auch, wo seine Grenzen liegen.

oncampus GmbH
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck
Deutschland

Tel.: +49 (0)451 160818-17
Fax: +49 (0)451 160818-98
E-Mail: info@oncampus.de

Sitz Lübeck
Amtsgericht Lübeck HRB 5753
Umsatz-ID: DE 233 99 82 52

Geschäftsführer und gesetzlicher Vertreter: Dipl.-Kfm. Andreas Dörich


oncampus GmbH, Mönkhofer Weg 239, Lübeck, Schleswig-Holstein 23562, Germany
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.